meinbabyplan.at

Mein Baby Plan

Outingbild – Potty Shot

Bestätigung des Geschlechts

Den sogenannten „potty shot“ kann man mittels einen Ultraschallbildes/Video, ab der 16. Schwangerschaftswoche auswerten. Dazu benötigt es den Blick zwischen den Beinen des Babys.

Wurde bei Ihnen ein Geschlechts-Scan durchgeführt und Sie können nicht ganz darauf vertrauen, sind sich vielleicht nicht sicher oder erkennen es selbst nicht gut. Anhand einer genauen Einzeichnung des Geschlechtsteils kann ich Ihnen einen genauen Blick verschaffen.

Bei einem gezielten Geschlechtsultraschall können die Ultraschallebenen variieren, deshalb können auch männliche Föten 3 Linien aufweisen (durch die Harnröhre). Das kann oft irritieren und der Grund für Falschaussagen sein, dem Geschlecht betreffend.

Den Unterschied kann man an der Position der Linien erkennen.
Hier sehen Sie Beispielbilder: